Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

Privatsphäre-Einstellung

Wir verwenden auf dieser Website Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind und deshalb auch nicht abgewählt werden können. Wenn Sie wissen möchten, welche Cookies das sind, finden Sie diese einzeln im Datenschutz aufgelistet. Unsere Webseite nutzt weiterhin externe Komponenten (YouTube-Videos, Google Analytics), die ebenfalls Cookies setzen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wandern & Spazierengehen

© Rainer Elgert

In der Nationalparkregion Egge und der angrenzenden Senne gibt es noch stille Bachtäler, Fluss- und Bachauen, Wiesenniederungen, funkelnde Seen und Teiche, blumenbunte Wiesen, duftende Heideflächen, stille Moore und prächtige Laub- und Nadelwälder in all ihrer Faszination zu entdecken. Natur fasziniert, sie offenbart immer wieder neue und spannende Einblicke. Sie zu beobachten und wandernd zu entdecken ist für viele Menschen reizvoll. 

Und - Natur hat das ganze Jahr Saison, wenngleich mit wechselndem Programm. Da ist die Obstblüte im Frühling, bunte Bergwiesen im Frühsommer, das Farbenspiel von Laubbäumen im Herbst oder der verschneite Winterwald. Im Naturerbe-Wald gibt’s zum Beispiel einen echten Urwald zu entdecken. Weite Teile des Naturschutzgebietes Egge-Nord werden nämlich seit Jahrzehnten sich selbst überlassen und so verwandelt es sich in Teilen zurück in den ursprünglichen Buchen-Urwald, der hier einst heimisch war. 

Alte Buchenwälder, tiefe Höhlen, bizarre Felsen und lebendige Bäche machen den Naturerbe-Wald zu einem Schatz vor unserer Tür. Auf spannenden Wandertouren können Sie dem zukünftigen Urwald ein Stück näherkommen.

Neugierig? Dann gibt's hier schon mal einen kleinen Vorgeschmack auf Ihr nächstes Wanderabenteuer. Ein Film von Dr. Günter Bockwinkel.

Unsere Empfehlungen für Ihren Wandertag...

Der Eggeweg

Von den gewaltigen Sandsteinfelsen der Externsteine im Norden führt der ca. 70 km lange Eggeweg durch das romantische Silberbachtal hinauf zum Lippischen Velmerstot (441 m) und zum Preußischen Velmerstot (468 m), den beiden höchsten Erhebung des Eggegebirges. Weiter Richtung Süden, nach Ober-Marsberg im Diemeltal, führt der bewaldete Kammweg vorbei an einzigartigen Natur- und Kulturschätzen.

Naturerbe Wanderwelt

Wer bei einer Wanderung im Naturerbe-Wald OWL als Teil der landesweiten Wildnis-Strategie genau hinschaut, wird die Schätze der Natur entdecken können. Ob Sie ein Kurztrip auf den Buchen-Wildnis-Pfad führt oder eine ausgedehnte Wanderung auf dem Wildnis-Steig ansteht – tolle Naturschätze gibt’s unterwegs reichlich zu sehen.

Nachfolgend finden Sie die Links zu den sechs Touren...